Ein zartes Pflänzlein …

Drei Hopfenpflanzen auf dem Balkon

Drei Hopfenpflanzen auf dem Balkon

… ist der erste Eintrag in diesem neuen Blog.

Braucht das die Welt?

… so habe ich vor knapp acht Jahren gefragt, als ich meinen ersten Artikel in mein damals neues Blog schrieb. Und die Antwort auf diese Frage fällt in diesem Falle – nach nunmehr 8 Jahren Blogerfahrung – eindeutig aus: Nein, natürlich braucht die Welt nicht noch ein Craft-Bier-Blog. Denn fast so schnell wie die Mikrobrauereien schießen im Moment auch die Craft-Bier-Blogs aus dem Boden.

Aber dies ist ein Hobby, und deshalb frage ich nicht nach äußeren Notwendigkeiten. Meine Motivation ist in diesem Falle rein intrinsisch. Aus lauter Freude am Thema Craftbier starte ich dieses Blog und versorge das Internet mit Informationen und Gedanken rund um das Thema – ob es will oder nicht.

Work in progress

Der Start ist recht hemdsärmelig. Ich beginne mit einer provisorischen Anpassung des Themes Waipoua von Elmastudio. Später, wenn einmal genügend Content vorhanden ist, werde ich zu einem Magazin-Theme wechseln. Für Anregungen, sowohl in technischer, als auch in inhaltlicher Richtung bin ich stets dankbar!

Nach und nach werden hier Inhalte und Funktionen dazukommen. Möge das Blog gedeihen wie die drei Hopfenpflanzen, die seit letzter Woche auf meinem Balkon stehen!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.